Ihr Dudeln Shop

Jubiläum
19,99 €
Angebot
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Drei Jahrzehnte schon lassen Sie es gemeinsam krachen. Und niemand hat der bayrischen Seele besser zum Ausdruck verholfen als Gerhard Polt & Die Biermösl Blosn. Zum Bühnen-Jubiläum jetzt eine CD mit ihren unvergesslichsten Nummern. Zartbesaitete Gemüter sollten sich wappnen, denn jetzt wird wieder kräftig gepoltert und geblosn. Gerhard Polt und die furchtlose Musikcombo aus Bayern feiern ihr 30-Jähriges und legen sich dafür so richtig ins Zeug mit ihren berühmtesten Nummern. Während Polts Figuren mal wieder ohne Unterlass schimpfen, spotten und Gericht halten über allerlei Unbill, stimmen die multimusikalen Well-Brüder ihre mehrstimmigen Kalauer an oder dudeln einfach kräftig drauf los. Polts vielzüngige Wort- und Lautakrobatik verbindet sich mit den satirischen Liedern der Biermösl Blosn zu einer deftig-komischen Mischung, die jeder Krise den Marsch bläst.

Anbieter: Thalia.de
Stand: 24.05.2017
Zum Angebot
Im Sonnenwinkel 25 - Familienroman
1,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Sonnenwinkel ist eine Familienroman-Serie, bestehend aus 75 in sich abgeschlossenen Romanen. Schauplätze sind der am Sternsee gelegene Sonnenwinkel und die Felsenburg, eine beachtliche Ruine von geschichtlicher Bedeutung. Auf Zehenspitzen betrat Inge Auerbach das Arbeitszimmer ihres Mannes. »Darf ich dich einmal stören, Lieber?« fragte sie sanft. »Dieser dämliche Vortrag«, sagte er stöhnend. »Kannst du mir nicht ein bißchen helfen, Ingelein?« »Von dem technischen Zeug verstehe ich nun wirklich nichts«, bemerkte sie lächelnd. »Außerdem ist Donnerstag. Ich gehe zum Kaffeeklatsch zu Marianne. Soll ich dir deinen Tee gleich bringen, Werner?« »Sei so lieb, wenn du mich schon so schmählich im Stich läßt.« Der Gedanke, daß sie fortgehen wollte, bereitete ihm Mißvergnügen. Wenn er bei seiner Arbeit am liebsten ungestört bleiben wollte, war es doch ein beruhigendes Gefühl für ihn, Inge im Haus zu wissen. Sie deckte ihm liebevoll das kleine Tischchen am Fenster, wo er gern mal eine kurze Verschnaufpause einlegte. »Wenn es klingelt, brauchst du dich nicht darum zu kümmern«, sagte sie. »Hannes ist mit ein paar Freunden da. Er macht dann schon auf.« »Wenn sie die Musik nicht zu laut dudeln lassen«, meinte er brummig. »Sei nicht grantig, mein Schatz«, lächelte sie. »Das nächste Mal lehnst du es eben ab, einen Vortrag auf dem Kongreß zu halten.« »Das kann ich doch nicht. Dann sagen sie gleich, daß der Auerbach auch nichts mehr zustande bringt, und werfen mich zum alten Eisen.« Und dabei war er so voller Ideen, daß solche Gedanken wirklich übertrieben waren. »Du wirst bestimmt wieder einen glänzenden Vortrag halten, mein Schatz«, sagte Inge. Sie wußte schon heute, daß all diese Notizen überflüssig waren. Wenn er vor seinem sachverständigen Publikum stand, redete er aus dem Stegreif, und obgleich er sonst nicht gerade redselig war, beherrschte er seine Materie dann imponierend. Bambi wartete schon angezogen auf ihre Mami.

Anbieter: Bol.de
Stand: 07.05.2017
Zum Angebot
Dvd 01: Kleine Geschichten Von Paula & Paula [DVD]
6,29 € *
zzgl. 1,99 € Versand

DVD: Geschichten von Paula und Paula! Die beiden Maulwurfschwestern sehen die Welt, wie wir sie kennen und doch noch nicht gesehen haben. Paula und Paula machen sich auf kleine Entdeckungsreisen durch den Alltag der Natur. Mit naiv-fröhlichem Blick staunen sie über die Dinge, die ihnen im Wald begegnen: die Wolken, den Wind, Schatten und Geräusche. Mit spielerischen Erzählungen und neuen Wortschöpfungen regen sie so jedes Mal zum Nachdenken an. Episoden:01 ´´Die fleißigen Bienen´´Heute planen Paula und Paula einen faulen Tag. Doch sie werden gestört eine Biene erweckt ihre Neugier. Sie folgen ihr und machen ihr alles nach: an Blumen riechen und in Blumen rüsseln. Gelb verrüsselt vom Blumenstaub denken die Bienen, sie wären wunderbare Riesenblumen. Doch zum Glück entdecken sie ihren Irrtum und Paula und Paula können endlich in Ruhe träumen. 02 ´´Schneeflocken´´Die erste, zarte Winterschneeflocke verirrt sich in Paulas und Paulas Maulwurfshügel. Beide wissen nun es wird Winter. Sie begrüßen den Schnee, der alles weiß macht und auch ihren Maulwurfshügel versteckt. 03 ´´Die zielstrebige kleine Schnecke´´Paula und Paula begegnen einer Schnecke, die zielstrebig an ihnen vorbei robbt. Das weckt ihre Neugier. Denn wohin will die kleine Schnecke, die so wichtig tut? Bevor sie nach Hause geht, will sie einfach etwas essen. Doch welche Überraschung, die Schnecke hat es gar nicht weit, um nach Hause zu kommen. Sie verzieht sich einfach in ihr Schneckenhaus. 04 ´´Das wirblige Blatt´´Es ist Herbst. Die Blätter wirbeln herum und mit ihnen Paula und Paula, die zusammen mit ihnen einen bunten Blumentanz tanzen. Und viel Spaß macht es, sich in Blätterhaufen zu verstecken und ein Blatt vom Baume herabwirbeln zu lassen. 05 ´´Die versponnenen Raupen´´Paula und Paula versuchen herauszufinden, woher ein merkwürdiges Schmatzen kommt. Zwei gefräßige Raupen sind die Geräuschemacher, die noch allerlei merkwürdige andere Dinge tun: sie raupeln kopfunter und sie verspinnen sich in ein Kokon. Was für eine merkwürdige Verwandlung. 06 ´´Matschepatschplatsch´´Heute hat es geregnet. Der Regen hinterlässt wundervolle Pfützen, in denen Paula und Paula richtig matschen und platschen können. Wie zwei Wildschweine wühlen sie im Modermatsch. 07 ´´Seerosen´´Heue riechen Paula und Paula an allen Blumen, um herauszufinden, welche am schönsten duftet. Besonders schön sehen die Seerosen aus doch die duften gar nicht. Dennoch mögen Paula und Paula sie besonders gerne, denn mit ihnen können sie wie in einem Boot zurück zu ihrem Hügel paddeln. 08 ´´Ein neuer Tunnel´´Paula und Paula buddeln sich unterirdisch einen neuen Tunnel. Dabei finden sie eine Höhle mit einem Wasserfall und wunderbare Steine. Einen schleppen sie mit in ihre Höhle. Ein geheimnisvolles Licht verwandelt ihre Höhle und macht sie neu und schön. 09 ´´Wilde Flussfahrt´´Paula und Paula planen eine Reise. Auf einem Heuballen flößen sie über einen Fluss. Von ihrem Boot aus sehen sie viele aufregende Dinge, doch nach einer Sausefahrt durch eine Stromschnelle löst sich ihr Boot auf. Eine Ente verwendet ihr Heu zum Nestbau. Nach so viel Aufregung zieht es Paula und Paula wieder nach Hause. 10 ´´Ameisen´´Paula und Paula haben neue Nachbarn Ameisen, die auch in einem Hügel wohnen. Die beiden begleiten die Ameisenkolonne, die merkwürdige Dinge tut sie marschieren im Gänsemarsch und alle Ameisen tragen dabei ein Blatt. Alles machen Paula und Paula nach. Auch helfen sie ihren neuen Freunden. 11 ´´Die trudlige Ahornnase´´Es ist Herbst und die Ahornnasen trudeln. Paula und Paula haben viel Spaß mit den Nasen. Eine lassen sie vom Baum trudeln, um sie zu beobachten. Bis sie müde sind, trudeln und dudeln sie mit einem großen Schwarm von Ahornnasen. 12 ´´Das Geheimnis der Geräusche´´Paula und Paula entdecken, dass die Natur Musik macht. Laufen auf einem hohlen Baumstamm gibt den Rhythmus, Schlagen mit Steinen, Wedeln mit Ästen und Matschen in Pfützen gibt ein lautes Konzert, in dem ein Vogel und ein Frosch mitspielen. 13 ´´Die Sonnenblume´´Paula und Paula suchen die Sonne, die sich versteckt hat. Auf ihrer Suche treffen sie auf eine Blume, die aussieht, wie die Sonne eine Sonnenblume, die sie einlädt, gemeinsam mit ihr nach der Sonne Ausschau zu halten. Genre: Animation/Zeichentrick; Label: KARUSSELL; Laufzeit: 575 Min. Altersfreigabe: Freigegeben ohne Altersbeschränkung

Anbieter: Media Markt - Ges...
Stand: 27.05.2017
Zum Angebot
Jubiläum
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Drei Jahrzehnte schon lassen Sie es gemeinsam krachen. Und niemand hat der bayrischen Seele besser zum Ausdruck verholfen als Gerhard Polt & Die Biermösl Blosn. Zum Bühnen-Jubiläum jetzt eine CD mit ihren unvergesslichsten Nummern. Zartbesaitete Gemüter sollten sich wappnen, denn jetzt wird wieder kräftig gepoltert und geblosn. Gerhard Polt und die furchtlose Musikcombo aus Bayern feiern ihr 30-Jähriges und legen sich dafür so richtig ins Zeug mit ihren berühmtesten Nummern. Während Polts Figuren mal wieder ohne Unterlass schimpfen, spotten und Gericht halten über allerlei Unbill, stimmen die multimusikalen Well-Brüder ihre mehrstimmigen Kalauer an oder dudeln einfach kräftig drauf los. Polts vielzüngige Wort- und Lautakrobatik verbindet sich mit den satirischen Liedern der Biermösl Blosn zu einer deftig-komischen Mischung, die jeder Krise den Marsch bläst.

Anbieter: Bol.de
Stand: 30.04.2017
Zum Angebot
Im Sonnenwinkel 25 - Familienroman
1,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Sonnenwinkel ist eine Familienroman-Serie, bestehend aus 75 in sich abgeschlossenen Romanen. Schauplätze sind der am Sternsee gelegene Sonnenwinkel und die Felsenburg, eine beachtliche Ruine von geschichtlicher Bedeutung. Auf Zehenspitzen betrat Inge Auerbach das Arbeitszimmer ihres Mannes. »Darf ich dich einmal stören, Lieber?« fragte sie sanft. »Dieser dämliche Vortrag«, sagte er stöhnend. »Kannst du mir nicht ein bißchen helfen, Ingelein?« »Von dem technischen Zeug verstehe ich nun wirklich nichts«, bemerkte sie lächelnd. »Außerdem ist Donnerstag. Ich gehe zum Kaffeeklatsch zu Marianne. Soll ich dir deinen Tee gleich bringen, Werner?« »Sei so lieb, wenn du mich schon so schmählich im Stich läßt.« Der Gedanke, daß sie fortgehen wollte, bereitete ihm Mißvergnügen. Wenn er bei seiner Arbeit am liebsten ungestört bleiben wollte, war es doch ein beruhigendes Gefühl für ihn, Inge im Haus zu wissen. Sie deckte ihm liebevoll das kleine Tischchen am Fenster, wo er gern mal eine kurze Verschnaufpause einlegte. »Wenn es klingelt, brauchst du dich nicht darum zu kümmern«, sagte sie. »Hannes ist mit ein paar Freunden da. Er macht dann schon auf.« »Wenn sie die Musik nicht zu laut dudeln lassen«, meinte er brummig. »Sei nicht grantig, mein Schatz«, lächelte sie. »Das nächste Mal lehnst du es eben ab, einen Vortrag auf dem Kongreß zu halten.« »Das kann ich doch nicht. Dann sagen sie gleich, daß der Auerbach auch nichts mehr zustande bringt, und werfen mich zum alten Eisen.« Und dabei war er so voller Ideen, daß solche Gedanken wirklich übertrieben waren. »Du wirst bestimmt wieder einen glänzenden Vortrag halten, mein Schatz«, sagte Inge. Sie wußte schon heute, daß all diese Notizen überflüssig waren. Wenn er vor seinem sachverständigen Publikum stand, redete er aus dem Stegreif, und obgleich er sonst nicht gerade redselig war, beherrschte er seine Materie dann imponierend. Bambi wartete schon angezogen auf ihre Mami.

Anbieter: buch.de
Stand: 13.04.2017
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht